BRUSTSTRAFFUNG (MASTOPEXIE) FREIBURG

Bruststraffung mit speziellem OP-Verfahren des inneren BHs (autologes Implantat)

Im Laufe des Lebens kommt es bei jeder Frau aufgrund verschiedener Ursachen wie Schwangerschaft, das Alter oder auch genetische Faktoren dazu, dass sich die Brust in ihrer Größe und Form verändert. Die Brüste werden schlaffer und die Brustwarzen sinken ab.

Das Idealbild einer jeden Frau sind jedoch straffe und volle Brüste.

Grund für die Veränderung der Brustform ist ein Abbau oder Umbau des vorhandenen Drüsengewebes zugunsten des Fettgewebes, sodass die Brust nicht mehr voll und kräftig erscheint, sondern schlaff und hängend.

Durch eine Bruststraffung mit Modellieren des Drüsenkörpers und Straffung der Haut kann man wieder zu einer straffen und vollen Brust gelangen, mit nach oben versetzten Brustwarzen.

Nach einer Bruststraffung können Sie sich wieder in Ihrem KÖRPER mit voller und schöner FORM Ihrer Brüste rundum SCHÖN fühlen.

Wir bieten Ihnen darüber hinaus ein spezielles OP-Verfahren an bei der Bruststraffung mit innerem BH. Hier wird Ihr eigenes Drüsengewebe als Autoimplantat eingesetzt, um eine volle und gestraffte Brust mit maximalem eigenem Volumen zu erhalten.

Lesen Sie hier weiter: Bruststraffung mit innerem BH