OBERLID- UND UNTERLIDSTRAFFUNG (BLEPHAROPLASTIK)

Oberlidstraffung und Unterlidstraffung (Blepharoplastik)

Die Augen- und Lidregion stellt beim ersten Kontakt und in der Beurteilung anderer Menschen eine wichtige Rolle dar. Oft wird der Gesamteindruck wie strahlend, frisch, müde oder traurig vor allem von der Lidregion abhängig gemacht. Erschlaffte Augenlider können einen harmonischen Ausdruck des Gesichtes empfindlich stören.

Die Erschlaffung der Lidhaut ist eine typische Folge des Alterns. Häufig ist sie begünstigt bei entsprechender Veranlagung, sehr häufigen Sonnenbädern und wenig Schlaf.

Operativ kann hierbei die überschüssige Lidhaut entfernt werden. Um ein langfristiges Ergebnis zu erreichen, wird eine kleine Spange des Lidmuskels und hervorquellende Fettpölsterchen entfernt bzw. ausgebreitet. In manchen Fällen ist es auch notwendig, die seitlichen Augenbrauen mit anzuheben. Häufig jedoch ist dies mehr durch ein Stirnlift zu erreichen.

Im Bereich der Unterlider ist vor allem die Ausbildung der Tränensäcke zu bessern durch Straffung der Unterlidmuskulatur und durch ein Ausbreiten der hervorgetretenen Fettkörperchen über der Knochenkante. Auf diese Weise können sowohl die Oberlider, sogenannte Schlupflider, als auch die Unterlider, sogenannte Tränensäcke, wirkungsvoll und dauerhaft beseitigt werden. Es resultiert ein offener und frischerer Blick.

Für jeden Patienten muss ein individuelles Konzept der Therapie geplant werden, um ein natürliches Erstrahlen der Augenpartie zu erreichen.

WIR – die ÄsthetikCrew sind ein eingespieltes Team.

Wir beraten individuell, einfühlsam und nachvollziehbar.

Wir stehen für Ihr individuelles Wohlbefinden.

Wir sind Ihre ÄsthetikCrew.