SCHAMHÜGELSTRAFFUNG (VENUSHÜGELSTRAFFUNG)

Venushügelverkleinerung

Im Bereich des Schamhügels, auch Venushügel genannt, kann meist nach größeren Gewichtsreduktionen noch verbleibendes Fettgewebe durch eine Fettabsaugung entfernt werden. Dadurch kann eine Neumodellierung des Schamhügels erfolgen.

Zusätzlich kann bei sehr ausgeprägten Befunden mit starkem Gewebeüberschuss auch zusätzlich eine Straffung der entsprechenden Hautpartie mit kleiner Schnittführung oberhalb des Schamhügels notwendig werden. Meist ist dieser Bereich als Kombinationsoperation zu einer Bauchdeckenstraffung sinnvoll.